Maricann verkauft CBD-Gelkapseln

Autor: Alexandra Latour

Verõffentlicht am: 31. August 2018

Geändert am: 3. September 2018

Das kanadische Unternehmen Maricann hat jetzt in einer Pressemitteilung bekannt gegeben, dass im Onlineshop „Mariplant“ ab sofort CBD-Gelkapsel erhältlich sind.

Maricann verkauft CBD-Gelkapseln

Anfang 2018 haben wir bereits angekündigt, dass Maricann die Markteinführung der CBD-Gelkapseln plant. Diese sind jetzt erhältlich und sie basieren auf der Grundlage der in der Schweiz patentierten VESIsorb®-Emulsionstechnologie. Diese Technologie soll im Gegensatz zu den herkömmlichen Produktionsmethoden eine schnelle und gleichmäßige Auflösung der Inhaltsstoffe ermöglichen, um damit eine hohe Bioverfügbarkeit zu gewährleisten.

Markteinführung der CBD-Gelkapseln

Die Maricann Group wurde im Jahr 2013 in Kanada gegründet. Auch in der deutschen Stadt München betreibt das Unternehmen eine Niederlassung. Eine große Produktionsanlage für pharmazeutisches Cannabis befindet sich in Ontario. Zudem wurde vor kurzem berichtet, dass Maricann das maltesische Unternehmen Medican mit der dazugehörigen Lizen sowie die Haxxon-Anlagen in der Schweiz übernommen hatte.

Ben Ward, Geschäftsführer der Maricann Group erklärte in einer Pressemitteilung:

„Die Markteinführung unserer qualitativ hochwertigen Präparate stellt einen Meilenstein in der deutschen Cannabisindustrie dar. Der Anbau und die Weiterverarbeitung erfolgen nach strengen ökologischen Richtlinien. Dank unserer einzigartigen patentierten Herstellungstechnologie ist eine präzise und konstante CBD-Dosierung möglich und die Wirkung äußerst zuverlässig.“

Für den Verkauf von CBD-Produkten hat Maricann die Tochtergesellschaft Mariplant gegründet. Die CBD-Gelkapseln werden als Nahrungsergänzungsmittel über den gleichnamigen Onlineshop verkauft. Zudem plant das Unternehmen eine Ausweitung auf den europäischen Markt.

Laut eigenen Angaben des Unternehmens soll Deutschland als Launch-Markt für das Produkt dienen und es sei geplant, die CBD-Gelkapseln auch in weiteren europäischen Ländern zu verkaufen. Weiter heißt es, dass der Anbau und die Verarbeitung der Hanfpflanzen aktuell in Nordamerika erfolgt, jedoch plant Maricann den Anbau der Hanfpflanzen in die Produktionsanlage in Ebersbach bei Dresden zu verlegen (Leafly berichtete).

Inhaltsstoffe der CBD-Gelkapseln

Maricann hat uns ein Produktdatenblatt zur Verfügung gestellt, aus dem hervorgeht, dass die Kapseln 42 mg Hanfölextrakt (Phytocannabinoide, darunter Cannabidiol (25 mg), Terpene, darunter Beta-Caryophyllen (6 mg) und Limonen) enthält. THC sei laut Maricann nicht nachweisbar. Im VesiSORB®-System finden sich mittelkettige Triglyceride, Vitamin E, Mono- und Diglyceride, Speisefettsäuren und natürliche Aromen. Die Kapselhülle besteht aus: Rindergelatine, Glycerin, Johannisbrot (Farbstoff) und Wasser.

Ähnliche Artikel