Datenschutzerklärung

  1. Grundsätzliches / Verantwortliche Stelle

    Vielen Dank für Ihren Besuch unseres Internetangebotes Leafly.de (im Folgenden „Dienst“ genannt). Der Dienst wird Ihnen von der Leafly Holdings, Inc., 71 Columbia St., Seattle WA, 98104, USA (im Folgenden auch „wir“ oder „uns“), bereitgestellt, die auch die verantwortliche Stelle im Sinn von § 3 (7) BDSG ist. Bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Datenbeachten beachten wir die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen. Eine Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns erfolgt daher auch nur dann, wenn ein gesetzlicher Erlaubnistatbestand dazu vorliegt oder Sie hierin eigewilligt haben.

    Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie als Nutzer unseres Dienstes über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und der Verwendung von Daten durch uns.

    Wir erheben und speichern generell nur diejenigen Daten, die wir für die Bereitstellung des Dienstes benötigen. Um die Qualität des Dienstes zu verbessern, erheben und speichern wir auch nicht personenbezogene Daten zu statistischen Zwecken (siehe Ziffer 2 dieser Datenschutzerklärung). Hierbei wird jedoch sichergestellt, dass Ihre Anonymität gewahrt bleibt.

    In dieser Datenschutzerklärung stellen wir dar, wie wir Daten erheben und nutzen, wenn Sie unseren Dienst nutzen. Bitte beachten Sie aber, dass unser Dienst Links auf Angebote Dritter enthalten kann, für die diese Datenschutzbestimmungen nicht gelten. Wenn Sie diese Links anklicken, haben wir keinen Einfluss darauf, welche Daten durch die Anbieter der Drittangebote erhoben und verarbeitet werden.

  1. Erhebung und Verarbeitung von Daten

    Bei dem Besuch des Dienstes und bei jedem Abruf einer Datei sammelt unser Webserver über diese Vorgänge Protokollinformationen (z.B. Browsertyp, Datum und Uhrzeit des Abrufs). Dies sind keine personenbezogenen Daten. Es ist uns also nicht möglich, die erfassten Daten einer bestimmten natürlichen Person zuzuordnen. Sämtliche dieser Angaben werden von uns ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Eine Verknüpfung dieser Daten mit anderen Daten erfolgt durch uns ebenfalls nicht.Die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung regelmäßig innerhalb von einer Woche gelöscht.

    Die einzigen personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen erheben und speichern, sind diejenigen, die Sie angeben, wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden (siehe Ziffer 4 dieser Datenschutzerklärung). Dabei erheben wir ausschließlich Ihre Email-Adresse und das Themenfeld, für das Sie sich interessieren.

  1. Cookies

    Im Rahmen unseres Dienstes verwenden wir sogenannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Datei, die bei Ihrem Besuch unseres Dienstes auf Ihrem Endgerät (z.B. Computer, Tablet etc.) gespeichert werden. Auf das Setzen von Cookies weisen wir Sie beim erstmaligen Besuch unseres Dienstes hin. Wir übermitteln Cookies mittels Ihres Webbrowsers auf Ihr Endgerät und können diese während Ihrer Besuche unseres Dienstes auslesen. Cookies dienen im Wesentlichen dem Zweck, statistische Daten der Nutzung unseres Dienstes zu erheben und Ihnen die Nutzung unseres Dienstes so komfortabel wie möglich zu gestalten. Welche Cookies wir einsetzen und deren Funktion finden Sie hier: bitte einen Link zu einer Liste der verwendeten Cookies einsetzen.

    Sie können jedoch das Setzen von Cookies verhindern. Dazu lesen Sie bitte in der Hilfe-Funktion des von Ihnen genutzten Webbrowsers nach, welche Einstellungen Sie vornehmen müssen, um die Speicherung von Cookies zu verhindern bzw. bereits gespeicherte Cookies löschen können. Um unseren Dienst jedoch uneingeschränkt und störungsfrei nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen, das Setzen von Cookies vollständig zuzulassen.

  1. Newsletter

    Sie haben die Möglichkeit, sich für unseren Newsletter zu registrieren. Dies erfolgt im Rahmen eines sogenannten Double-Opt-In-Verfahrens, das heißt, sie tragen Ihre Email-Adresse und das Themenfeld, für das Sie sich interessieren, in die dafür von uns vorgesehene Eingabemaske ein. Sie erhalten daraufhin eine Email von uns mit einem Bestätigungslink. Erst wenn Sie diesen betätigt haben, werden Sie in unseren Newsletter-Verteiler aufgenommen.

    Nach abgeschlossener Registrierung erhalten Sie von Zeit zu Zeit von uns Newsletter an die von Ihnen angegebene Email-Adresse. Der Zusendung von Newslettern können Sie jederzeit widersprechen, ohne dass Ihnen hierfür andere als die Übermittlungskosten nach Ihrem jeweiligen Telekommunikationstarif entstehen, indem Sie einfach am Ende des empfangenen Newsletters auf die Schaltfläche „Unsubscribe“ klicken oder uns eine Email an die unter Ziffer 8 angegebene Email-Adresse schicken, in der Sie uns Ihre Email-Adresse mitteilen, und uns darüber informieren, dass Sie keine weiteren Newsletter empfangen möchten.

  1. Google Analytics

    Wir verwenden in unserem Dienst Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung einer Internetseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung einer Internetseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir haben für unsere Internetseiten die sog. IP-Anonymisierung aktiviert, so dass Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird, um so eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

    In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unseres Dienstes auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um für uns weitere mit der Internetseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

    Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern (sieh dazu auch Ziffer 3 oben). Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung einer Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Deaktivierungs-Add-on herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de).

    Weitere Informationen zu Ihren Daten bei Google erhalten Sie unter http://www.google.de/goodtoknow/data-on-google/.

  1. Informationen zu Facebook und Twitter

    Facebook

    Die Facebook-Plug-Ins, die wir in unseren Dienst integriert haben, werden von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, Ca 94304, USA bereitgestellt. Die Facebook-Plug-Ins sind durch das Facebook-Logo gekennzeichnet. Sobald Sie ein solches Plug-In verwenden, wird durch Ihren Browser ein direkter Kontakt zu Facebook hergestellt, sodass Ihre Informationen direkt an einen Server von Facebook übermittelt werden. Sofern Sie parallel zu Ihrem Besuch unseres Dienstes bei Facebook angemeldet sind, kann durch Facebook eine direkte Zuordnung Ihres Besuchs zu Ihrem Facebook-Account vorgenommen werden. Bei Absenden eines Kommentars wird diese Information ebenfalls an einen Facebook-Server übermittelt und von diesem in den USA gespeichert. Zudem werden Ihre Facebook-Interaktionen direkt bei Facebook veröffentlicht und können somit ggf. für Facebook-Nutzer sichtbar sein. Sollten Sie dies nicht wünschen, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Dienstes bei Facebook ausloggen und das Laden der Facebook-Plug-Ins in unserem Dienst durch den Einsatz eines sogenannten „Facebook-Blockers“ verhindern. Den Zweck und Umfang der Datenerhebung durch Facebook sowie deren weitere Verarbeitung und Nutzung entnehmen Sie bitte der Datenrichtlinie von Facebook: https://www.facebook.com/policy.php

    Twitter

    Die Twitter-Plug-Ins, die wir in unseren Dienst integriert haben, werden von der Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA bereitgestellt. Die Twitter-Plug-Ins sind durch das Twitter-Logo gekennzeichnet. Sobald Sie ein solches Plug-In verwenden, wird durch Ihren Browser ein direkter Kontakt zu Twitter hergestellt, sodass Ihre Informationen direkt an einen Server von Twitter übermittelt werden. Sofern Sie parallel zu Ihrem Besuch unseres Dienstes bei Twitter angemeldet sind, kann durch Twitter eine direkte Zuordnung Ihres Besuchs zu Ihrem Twitter-Account vorgenommen werden. Bei Absenden eines Kommentars oder dem Betätigen des „Twitter-Buttons“ wird diese Information ebenfalls an einen Twitter-Server übermittelt und von Twitter in den USA gespeichert. Zudem werden Ihre Twitter-Interaktionen direkt bei Twitter veröffentlicht und können somit ggf. für Twitter Nutzer sichtbar sein. Sofern Sie dies nicht wünschen, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Dienstes bei Twitter ausloggen und das Laden der Twitter-Plug-Ins in unserem Dienst durch den Einsatz eines „Skript-Blockers“ verhindern. Den Zweck und Umfang der Datenerhebung durch Twitter sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter entnehmen Sie bitte der Datenrichtlinie von Twitter: https://twitter.com/privacy

  1. Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

    Sie haben das Recht, auf Anfrage unentgeltlich Auskunft zu erhalten, über die personenbezogenen Daten, die über Sie von uns gespeichert werden. Zusätzlich besteht auch ein Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, auf Sperrung sowie auf Löschung personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht. Für Anfragen nutzen Sie bitte die unter Ziffer 8 genannten Kontaktdaten:

  1. Kontakt

    Bei allgemeinen Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder in Ausübung Ihrer Rechte gemäß Ziffer 7 dieser Datenschutzerklärung kontaktieren Sie uns bitte wie folgt:

    Per Post:

    Leafly Holdings, Inc., 71 Columbia Street, Suite 300, Seattle, WA 98104, USA.

    Per Email:

    datenschutz@leafly.de

  1. Änderungsvorbehalt

    Wir behalten uns vor, diese Datenschutzbestimmungen im Rahmen der geltenden Gesetze von Zeit zu Zeit zu ändern.

Leafly Holdings, Inc., 07. Mai 2017

©2017 Leafly Holdings, Inc.