Leafly.de on Tour: Cultiva Patienten-Lounge, Wien

Bereits zum dritten Mal ist Leafly.de Sponsor der Cultiva Patienten-Lounge in Wien. In diesem Jahr gibt es ein noch größeres Angebot an Sprechstunden von führenden Medizinern. Und es gibt weitere Neuigkeiten von der Cultiva.

Leafly.de on Tour: Cultiva Patienten-Lounge, Wien

Cultiva Hanfmesse und Cultiva Cannabis Congress, Wien 2019

Vom 11. bis 13. Oktober findet die österreichische Hanfmesse – CULTIVA – mittlerweile zum 12. Mal in der Eventpyramide Vösendorf bei Wien statt. Über 150 Aussteller präsentieren auf einer Fläche von 6.000m² die neuesten Trends rund um die Nutz- und Heilpflanze Hanf. Dazu zählen zahlreiche Produkte für Anbau, Pflege, Pflanzennahrung- und schutz sowie die aktuellste Literatur. Aber auch Produkte aus dem Bereich Kosmetik und Bekleidung sowie Superfoods aus Hanf werden vorgestellt. Unzählige Neuheiten und Angebote rund um das Thema Hanf warten auf die Besucher. Der botanische Garten in der einzigartigen 42m hohen Glaspyramide bei Wien, bietet den besten Rahmen dafür.

Cultiva Cannabis Congress 2019

Der 12. Cultiva Cannabis Congress in Vössendorf bei Wien ist der Treffpunkt in Österreich zum Thema Medizin, Recht, Politik und Kultur. Internationale Experten berichten über aktuelle Entwicklungen, Forschungen, Veränderungen und Trends. Renommierte Redner aus Wissenschaft, Forschung, Medizin und Politik werden zu Themen wie Cannabis in der Medizin, Cannabis als Rohstoff, Cannabis und Recht, sowie Gesundheit und Kultur vortragen.

Der Fokus wird auch in diesem Jahr wieder auf Cannabis als Medizin liegen, da speziell dieses Thema auf großes Interesse stößt und sowohl der Markt als auch die rechtliche Situation in vielen Ländern in Bewegung ist. Auch in diesem Jahr sind Experten-Panele geplant.

Cultiva Patienten-Lounge

Mit der Cultiva Patienten-Lounge wird dem Kongressbesucher, Patienten und Angehörigen, eine Plattform für persönliche Gespräche in kleinen Gruppen mit Experten des Cannabiskongresses geboten. In diesem Jahr gibt es ein noch größeres Angebot. Dieses ist in jedem Jahr ein besonderes Highlight, denn wo sonst trifft man führende Fachkompetenzen für ein lockeres Gespräch.

Folgende Gesprächsrunden stehen zur Auswahl:

  • Dr. med. univ. Kurt Blaas – Allgemeinmedizin
    Als Allgemeinmediziner kümmert sich Dr. Kurt Blaas nicht nur um den Körper, sondern auch das allgemeine Wohl seiner Patientinnen und Patienten. Seit vielen Jahren beschäftigt er sich bereits mit den Wirkungsmechanismen und Anwendungsgebieten der Cannabispflanze.
    Samstag, 12.10.2019 & Sonntag, 13.10.2019, 14:00 Uhr
  • Dr. Dagmar Zidek – Hanf & Heilkunde
    Als Fachärztin für Neurologie & Psychiatrie hat Dr. Dagmar Zidek ihre Patienten immer mit dem Wissen der gesamten Heilkunde behandelt. Erfahren Sie, wie Schulmedizin, Naturheilverfahren und Cannabis gemeinsam zum Erfolg führen können anstelle eines „entweder – oder“.
    Samstag, 12.10.2019, 15:00 Uhr & Sonntag, 13.10.2019, 14:00 Uhr
  • Dr. Iris Pleyer – Gynäkologie
    Cannabidiol – Ein natürliches Heilmittel des Hanf in der Frauenheilkunde | Dr. Iris Pleyer ist Gynäkologin und Geburtshelferin. Dr. Pleyer beschäftigt sich seit ein paar Jahren mit dem Wirkstoff Cannabidiol der Hanfpflanze. Cannabidiol kann bei verschiedenen Beschwerden eingesetzt werden, dazu zählen: Dysmenorrhoe/Regelschmerzen, PMS, Endometriose, PCO und KIWU, Wechselbeschwerden und Brustkrebs.
    Samstag, 12.10.2019 & Sonntag, 13.10.2019, 13:00 Uhr
  • Dr. Pinsger-Plank – Orthopädie & Trauma
    Als Fachärztin für Orthopädie & Unfallchirurgie und Präsidentin des Schmerzverbandes hat Dr. Pinsger-Plank früh in ihrer Ausbildung Cannabinoide als zusätzliche Therapie eingesetzt und beobachtet.
    Samstag, 12.10.2019, 13:00 Uhr
  • Dr. Thomas Gefeall – Allgemeinmedizin & TCM
    Dr. Thomas Gefaell hat eine Praxis für Traditionelle Chinesische Medizin und beschäftigt sich seit Jahren auch mit Cannabinoiden. Die Patienten-Lounge richtet sich an Patienten und Angehörige, die mehr über die komplementäre Behandlung nach traditioneller chinesischer Medizin erfahren wollen.
    Samstag, 12.10.2019, 16:00 Uhr
  • Prof. Dr. Lesch – Psychiatrie & Psychotherapie
    Als Facharzt für Psychiatrie und Neurologie und Präsident der Österr. Gesellschaft für Suchtmedizin hat sich Univ. Prof. Dr. Lesch seit Jahren auf die medizinischen und soziologischen Aspekte von Gebrauch, Missbrauch und Abhängigkeit – vor allem von Alkohol und Tabak – spezialisiert.
    Sonntag, 13.10.2019, 15:00 Uhr

Hinweise:

  • Dauer der Patienten-Lounge: 45 Minuten
  • Gespräche in deutscher Sprache
  • Für eine Teilnahme an mehr als einer Patienten-Lounge am gleichen Tag, bitte eine Mail an info@cannabiscongress.at schicken.

Sichert euch rasch noch ein Ticket. Der Online-Verkauf wird bis Dienstag, 08.10.2019, 13:00 Uhr verlängert. Zu den Tickets.

Medical Cannabinoids Conference, Wien

Im Vorfeld der Cultiva Hanfmesse und Cultiva Cannabis Congress 2019 findet die medizinische Fachkonferenz der Austrian Society for Addiction Medicine (AUSAM) sponsored by Cultiva GmbH statt. Leafly.de freut sich darüber, auch hier als Partner dabei zu sein.

Wenn über Cannabis diskutiert wird, vermischen sich häufig die beiden Aspekte „Droge“ und „Medizin“. Es gibt eine Reihe von Beschwerdebildern, bei denen Ärzte Cannabis verschreiben und hier entwickelt sich nur selten eine Sucht.

Die internationale Medical Cannabinoids Conference unter der Leitung von Univ. Prof. Dr. Otto Lesch, die am 10. Oktober erstmals in Vösendorf bei Wien stattfindet, adressiert diese Thematik mit dem Ziel, interessierten Ärzten und Ärztinnen sowie medizinischem Fachpersonal grundlegende und vertiefende Informationen rund um die Jahrhunderte alte Heilpflanze Hanf und deren Inhaltsstoffe (Cannabinoide) zu geben. Unter dem Motto „Medizinische Cannabinoide im Dienste des Patienten – Wissenschaft vs. Ideologie“ referieren Experten aus dem In- und Ausland.

Ähnliche Artikel