Das Wissensportal über Cannabis als Medizin

Willkommen auf Leafly.de

Auf Leafly.de finden Patienten, Angehörige, Ärzte, Apotheker, Pflegepersonal und Forscher in eigenen Wissensbereichen fundierte, wertvolle und hilfreiche Ratgeber und Informationen über Cannabis als Medizin. Leafly.de beantwortet die am häufigst gestellten Fragen rund um das neue Gesetz, das den Einsatz von Cannabinoiden Rezepturarzneimitteln in Deutschland regelt. Ergänzt wird das Bildungsangebot durch Nachrichten und Ergebnisse aus der Cannabisforschung weltweit sowie durch eine umfangreiche Wissensdatenbank rund um Cannabis. Leafly.de ist ein redaktionell unabhängiges Onlineportal.

Patienten, Angehörige und Betroffene

Mit dem sogenannten „Cannabis-Gesetz“ vom 10. März 2017 (Gesetz zur Änderung betäubungsmittelrechtlicher und anderer Vorschriften) sind die Möglichkeiten zur Verschreibung von medizinischem Cannabis erweitert worden. Nun ist es Patienten möglich, medizinisch begründet ein BtM-Rezept zu erhalten und dieses direkt in einer Apotheke einzulösen. Auf Leafly.de erhalten Patienten, Angehörige und Betroffene Antworten zu den wichtigsten Fragen rund um dieses neue Gesetz. Leafly.de ist ihr Ratgeber für den Einsatz von Medizinalhanf zum Beispiel innerhalb der Schmerztherapie, der Palliativmedizin oder Onkologie. Erfahren Sie mehr über Cannabis als Medizin in unserem großen Patientenportal.

Ärzte, Apotheker und Pflegepersonal

Der Einsatz von Hanf für medizinische Zwecke bei Krankheiten ist für die meisten Ärzte, Apotheker und Pflegepersonal noch Neuland. Mit der Gesetzesänderung hat der Gesetzgeber die Möglichkeiten zur Verschreibung von cannabinoindenhaltigen Arzneimitteln erweitert und somit eine teilweise Rehabilitierung dieser uralten Heilpflanze ermöglicht. Neuigkeiten und Antworten zu arzneimittelrechtlichen Fragen sowie bezüglich der Versorgung der Apotheken mit den derzeit zugelassenen Cannabisarzneimitteln sind ebenfalls Bestandteil von Leafly.de. Lesen Sie mehr in unserem medizinischen Portal.

Empfohlene Artikel

Cannabiswissen – Datenbank rund um Cannabis als Medizin

Hanf (lat. Cannabis) ist eine der ältesten Kultur- und Heilpflanzen der Welt. Der erste Nachweis des Einsatzes von Cannabis als Medizin stammt aus einem chinesischen Medizinbuch und datiert zurück in das Jahr 2700 v. Chr.. Lange Zeit war Cannabis nicht nur als Nutzpflanze allgegenwärtig, auch die Heiler verstanden die Wirkung der Pflanze zu nutzen. Im Bereich Cannabiswissen informieren wir über alles, was es zu der THC- und CBD-haltigen Pflanze zu wissen gibt und welche cannabinoindenhaltigen Arzneimittel in Deutschland verfügbar sind. Außerdem klären wir darüber auf, bei welchen Symptomen und Krankheiten Cannabis als Medizin einsetzbar ist. Vom übersichtlichen Cannabislexikon von A bis Z, über die Anatomie der Pflanze bis zur Gesetzeslage finden Sie hier nützliche und hilfreiche Informationen. Lesen Sie mehr in unserem Cannabiswissensportal.

Zum Cannabisglossar

Aus der Cannabisforschung

Die Cannabisforschung steckt in Deutschland noch in den Kinderschuhen. Um hier auf einen aktuellen Stand zu kommen, hat das BfArM eine Begleiterhebung zeitgleich mit dem Beginn der Gesetzesänderung zur Änderung betäubungsmittelrechtlicher und anderer Vorschriften begonnen. In Berlin ist zudem eine einmalige Studie mit 25.000 freiwilligen Probanden geplant. Bis hier Ergebnisse vorliegen, werden einige Jahre vergehen. In der Zwischenzeit schauen wir bei Leafly.de über Deutschland hinaus in die weltweit führenden Länder der Cannabisforschung. Lesen Sie Wissenswertes über Erhebungen, Ergebnisse und die neusten Studien zu medizinischem Cannabis. Bleiben Sie mit Leafly.de auf dem aktuellen Stand der Forschung und erhalten Sie wertvolles Hintergrundwissen über Cannabis als Medizin. Lesen Sie mehr in unserem Forschungsportal.

Weitere Infos zur Forschung